Kindernotdienst per Videosprechstunde

Wir helfen, wenn Ihr Kind krank ist

Kranker Teddybär
© Rawf8 / AdobeStock

Mittwochnachmittag, Wochenende oder Feiertag - es passiert leider meist an den falschen Tagen, dass Kinder krank werden. In diesem Winter sind jedoch die kinderärztlichen Praxen besonders voll. Dafür bietet die KV Nordrhein ab dem 24. Dezember 2022 mit den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten einen neuen telemedizinischen Notdienst für besorgte Eltern aus Nordrhein an.

Notdienst per Videosprechstunde

Sollte Ihr Kind also krank werden und Sie sind sich nicht sicher, ob Sie bis zur regulären Öffnungszeit der nächsten kinderärztlichen Praxis warten können, dann können Sie unsere neue Notdienst-Videosprechstunde nutzen. Ärztinnen und Ärzte, die zur Behandlung von Kindern qualifiziert sind (insbesondere Kinderärztinnen/-ärzte, Hausärztinnen/-ärzte, HNO-Ärztinnen/-ärzte), klären dabei in einer Videosprechstunde mit Ihnen und Ihrem Kind die Symptome ab und geben passende Empfehlungen - ohne, dass Sie das Haus verlassen müssen. Dieses Angebot ist für Sie kostenlos.

Notdienst-Zeiten mit Videosprechstunde für Eltern/Kinder aus Nordrhein

Mittwoch von 16 bis 22 Uhr
Samstag von 10 bis 22 Uhr
Sonntag von 10 bis 22 Uhr
Feiertag von 10 bis 22 Uhr

Bitte berücksichtigen Sie, dass dies kein bundesweiter Service ist, sondern ein Angebot für Bürgerinnern und Bürger aus dem Bereich Nordrhein. Patientinnen und Patienten aus Westfalen-Lippe werden nach Absprache mit dem NRW-Gesundheitsministerium nicht abgewiesen.

So gelangen Sie zur Videosprechstunde

  1. Sie rufen unsere Hotline an: 0211 / 5970 7284
    Nur zu den oben genannten Zeiten
  2. Wir nehmen Ihre Daten auf
  3. Sie erhalten von uns per E-Mail und/oder SMS den Link zur Videosprechstunde und eine TAN
    Der Link führt auf die Webseite unseres Partners Docs in Clouds TeleCare GmbH
  4. Nach Klick auf den Link geben Sie die TAN ein und gelangen ins virtuelle Wartezimmer
    Dafür müssen Sie ihr Mobiltelefon oder Ihren Laptop/PC mit Webcam nutzen
    Achtung: Sie müssen der Verwendung der Kamera und des Mikrofons durch das Handy oder den Browser zustimmen!
  5. Nun kann es zu etwas Wartezeit kommen
  6. Sobald eine Ärztin oder ein Arzt frei ist, wird Ihr Gespräch angenommen und die Videosprechstunde mit Ihnen durchgeführt.

Wichtig

Sollte sich der Zustand Ihres Kindes während der Wartzeit erheblich verschlimmern, zögern Sie bitte nicht und wählen die 112!

Patienten-Navi online

Sie können gerne vorab auch das Patienten-Navi online des Patientenservice 116 117 zur Einschätzung nutzen:

Hier werden Ihre gesundheitlichen Beschwerden online abgefragt. Anschließend erhalten Sie einen Rat, an wen Sie sich nun wenden können: 

  • die 116117
  • eine Arztpraxis 
  • im Notfall die 112 oder eine Notaufnahme

Patienten-Navi online starten *

* Mit Start des Patienten-Navi online verlassen Sie die Webseite der KV Nordrhein. Sie gelangen zum Medizinprodukt SmED Patient der HCQS (Health Care Quality Systems GmbH). Bitte beachten Sie, dass das Patienten-Navi online keine Diagnosen stellt.

Regulärer Notdienst

Unsere regulären nordrheinischen Notdienstpraxen in Ihrer Nähe finden Sie auf patienten.kvno.de/notdienst. Deutschlandweit finden Sie die nächste Notdienstpraxis unter bereitschaftspraxen.116117.de.

Dieses Angebot wird gefördert vom NRW Gesundheitsministerium

MAGS NRW Logo
© NRW MAGS